Termine > VERANSTALTUNGSINFORMATION


Tour der Fraktion »Regionen der Zukunft – Sachsen. Hier leben! Hier bleiben!« 
Beginnt um 04.05.2016 - 09:00 
Endet um 31.10.2016 - 20:00 
Ort Sächsische Regionen 
Link  
Anhang  

„Regionen der Zukunft – Sachsen. Hier leben. Hier bleiben.
Die Fraktion DIE LINKE tourt ab Mai für gute Lebensbedingungen

Fehlende regionale Wirtschaftskreisläufe, lückenhafte Gesundheitsversorgung, ausgedünnter öffentlicher Nahverkehr, intensive Sicherheitsdebatten – die Attraktivität der sächsischen Regionen fernab von Chemnitz, Dresden und Leipzig steht auf dem Spiel. Dabei gibt es viele junge und ältere Menschen, die in ihrer Region leben und bleiben möchten. Sie sehen die wachsende Polarisierung zwischen Stadt und Land mit Sorge. Wie lassen sich gute Lebensbedingungen in den sächsischen Regionen sichern? Was wünschen sich die Menschen für ihre Region?

Landes- und Bundespolitiker_innen der LINKEN werden unter dem Motto „Hier leben, hier bleiben. Regionen der Zukunft“ bis Oktober 2016 durch die ländlichen Räume des Freistaates touren, um diese Fragen sowie LINKE Positionen und Lösungsvorschläge mit den Menschen zu diskutieren. Mit der Tour startet die Fraktion zwölf Jahre nach ihrem Alternativen Landesentwicklungskonzept „Aleksa.“ auch in die konzeptionelle Weiterführung ihrer Vorstellungen zur grundsätzlichen Entwicklung des Freistaates.


Der Startschuss fällt am 4. Mai 2016 in Brand-Erbisdorf.



Weitere Tourtermine:

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: 17.05.–27.05.16
20.05.2016 Dippoldiswalde
23.05.2016 Kreischa

Lausitz, Görlitz: 06.06.–17.06.16

Mittelsachsen: 13.06.–24.06.16

Nordsachsen, Leipziger Land: 01.08.–05.08.16

Erzgebirge: 08.08.–10.08., 30.08.

Landkreis Bautzen: 15.08.–24.08.16

Zwickauer Land: 22.08.–26.08.16

Region Riesa-Meißen: 05.09.–09.09.16

Vogtland: 12.09.–14.09.16

Leipziger Land: 10.10.–14.10.16

 

Ort
Sächsische Regionen 
 
 
 
 

 
Veranstalter
Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag 
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1 
01067 Dresden 
 
 

 
Export
Diese Veranstaltung exportieren