Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Susanne Schaper

DIE LINKE. Sachsen
Susanne Schaper
  • Landesvorsitzende DIE LINKE. Sachsen
  • Sozial- und Gesundheitspolitik, Tierschutz, Pflege, Rettungswesen, Familie, Arbeitsmarkt
Biographisches

geboren: 1978
Wohnort: Chemnitz
Beruf: Krankenschwester
Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

Realschulabschluss. 1998 Abschluss examinierte Krankenschwester. 1998 bis 1999 tätig als Krankenschwester in der allgemeinen Chirurgie, ab 1999 Krankenschwester im OP-Saal/verschiedene Disziplinen. 2009 Abschluss Praxisanleiterin, 2009 Abschluss Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Gesundheitseinrichtung. Seit 2009 Praxisanleiterin und Fachbereichbetreuerin für Ausbildung Anästhesie technische Assistenten am Bildungszentrum des Klinikum Chemnitz gGmbH. Seit 2010 berufsbegleitendes Studium Pflegemanagement.
Seit 1994 Mitglied der PDS, jetzt DIE LINKE, seither Bekleidung verschiedener Ämter innerhalb des Landesverbandes Sachsen und des Stadtvorstandes Chemnitz DIE LINKE. Seit 2009 Stadträtin der Stadt Chemnitz, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Mitglied der Gewerkschaft ver.di.

Mitglied des Sächsischen Landtags seit September 2014.


Kontakt

Sächsischer Landtag

Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
T: 0351 4935849
susanne.schaper@slt.sachsen.de

Büger*innenbüro im „Rothaus“

Lohstraße 2
09111 Chemnitz

Bürger*innenbüro Chemnitz

Lessingplatz 6
09130 Chemnitz
T: 0371 6513551
F: 0371 6513532
bb-schaper@linksfraktion-sachsen.de

Reden


„Gesetz zur klinischen und epidemiologischen Krebsregistrierung im Freistaat Sachsen (Sächsisches Krebsregistergesetz – SächsKRegG)“

Rede von MdL Susanne Schaper während der Zweiten Beratung des Gesetzentwurfs der Staatsregierung in Drs 6/11251 und zum Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE in Drs 6/13214 070. Sitzung des 6. Sächsischen Landtages, 25.04.2018 Weiterlesen