Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Susanne Schaper auf Sommertour / Fraktionschef Rico Gebhardt beteiligt sich an Sommertour-Terminen LINKER Abgeordneter

 

Die Sprecherin der Linksfraktion für Gesundheits- und Sozialpolitik sowie für Tierschutz, Susanne Schaper, besucht im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour verschiedene Tierheime in Sachsen. Der folgende Ablauf ist geplant:

1.8.2018, 10 Uhr         Besuch des Tierheims Delitzsch (mit Luise Neuhaus Wartenberg, MdL)

1.8.2018, 13 Uhr         Besuch des Tierheim Leisnig (aufgrund aktueller Ereignisse) mit Dr. Jana Pinka, MdL

2.8.2018, 10 Uhr         Besuch des Tierschutzvereins Reichenbach

2.8.2018, 13 Uhr         Besuch des Tierschutzvereins Treuen

6.8.2018, 4 Uhr           Perspektivwechsel bei der Chemnitzer Verkehrs-AG, ab 10 Uhr mit Rico Gebhardt, MdL

6.8.2018, 14 Uhr         Perspektivwechsel mit Rico Gebhardt beim Chemnitzer Stadtordnungs- dienst (ab ca. 16 Uhr Gespräch von Rico Gebhardt mit Dr. L. Sebastian Meyer-Stork, Geschäftsführer steelconcept GmbH in Chemnitz)

7.8.2018, 10 Uhr         Besuch des SOS Kinderdorf in Zwickau mit Rico Gebhardt, MdL

 

Der Vorsitzende der Linksfraktion, Rico Gebhardt, begleitet nicht nur Susanne Schaper bei Sommertour-Terminen, sondern auch die Sprecherin für Umweltschutz und Ressourcenwirtschaft Dr. Jana Pinka sowie die Sprecherin für Familienpolitik Kerstin Lauterbach:

8.8.2018, 9:30 Uhr      Begleitung von Dr. Jana Pinka bei ihrer Wanderung durch den Geopark Tharandter Wald

8.8.2018, 15 Uhr         Gespräch von Rico Gebhardt mit Bürgermeister Steffen Schneider (Stadt Oederan)

9.8.2018, 14 Uhr         Begleitung von Kerstin Lauterbach bei der Rollstuhlwanderung durch Großenhain (Treffpunkt Dresdner Straße 35 a in Großenhain)

Ansprechpartnerin für diese Termine: Hanna-Katharina Totzke, 0351 493-5801, Hanna-Katharina.Totzke@slt.sachsen.de

 

Hinweis: Rico Gebhardts eigene Sommertour startet am 20. August. Dazu erhalten Sie noch eine gesonderte Einladung.