Skip to main content
18:30 - 20:30 Uhr
Chemnitz, Kita Röhrsdorfer Kinderwelt e.V. Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

»Frühkindliche Bildung in der Stadt Chemnitz und im Freistaat Sachsen stärken«

Podiumsdiskussion im Rahmen der Kita-Tour 2018 der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

Vom 16. bis 23. April 2018 befinden sich Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE in Sachsen auf Kita-Tour „Erzieherausbildung und Inklusion in Sachsen qualitativ ausbauen“. Die Podiumsdiskussion »Frühkindliche Bildung in der Stadt Chemnitz und im Freistaat Sachsen stärken« soll genutzt werden, um aktuelle Aufgaben und Probleme in den Kitas zu diskutieren sowie die Arbeitsergebnisse in die Verhandlungen im Sächsischen Landtag einzubringen.

 

PROGRAMM

18:30 Uhr    Eröffnung
Marion Junge, MdL, Sprecherin für Kindertageseinrichtungen der Fraktion DIE LINKE

18.40 Uhr    Aktuelle Situation der Kitas und Tagespflege in der Stadt Chemnitz
Anette Stolp, Abteilungsleiterin Kindertageseinrichtungen im Amt für Jugend und Familie Chemnitz
Sabine Pester, Kinder- und Jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Chemnitzer Stadtrat
Vertreter*in des Vereins Tagespflege

19:00 Uhr    Aktuelle Bedarfe und Herausforderungen der Kitas und Tagespflege
Heike Parthum, Leiterin der Kita Röhrsdorfer Kinderwelt e.V.
Silke Brewig-Lange, Vorsitzende des Stadtelternrates Chemnitz

19.20 Uhr    Aufgaben und parlamentarische Initiativen im Freistaat Sachsen                                
Marion Junge, MdL, Sprecherin für Kindertageseinrichtungen der Fraktion DIE LINKE

19.30 Uhr    Offene Diskussion zu den oben genannten Schwerpunkten
Moderation: Jens Matthis, parlamentarisch-wissenschaftlicher Berater der Fraktion DIE LINKE

ca. 20.30 Uhr Ende der Veranstaltung

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Kita Röhrsdorfer Kinderwelt e.V.

Rathausplatz 6
09247 Chemnitz

zurück zur Terminliste